Leitung Bereich Recht

Im Rahmen der organisatorischen Zuordnung der Dienststellen Baurecht und allgemeines Recht zur Stadtamtsdirektion suchen wir einen erfahrenen Juristen oder eine Juristin. In dieser Schlüsselposition sind sowohl privat-rechtliche Sachverhalte (Vertragswesen) als auch öffentlich-rechtliche Fragen Gegenstand Ihrer täglichen Arbeit.


 

IHR TÄTIGKEITSFELD

  • juristische Betreuung und Beratung sämtlicher Abteilungen und Fachbereiche
  • Prüfung, Erstellung, Überarbeitung und Verhandlung von Verträgen und Unterlagen
  • Bearbeitung gesellschaftsrechtlicher Themen sowie Angelegenheiten der Hoheits- bzw. Kommunalverwaltung
  • Koordination und Mitarbeit in unterschiedlichsten Projekten
  • laufender Kontakt zu Kunden, Behörden, Anwälten, Notaren u.a.
  • lösungsorientierte Klärung und Vermittlung in Streitfragen
  • Führen eines kleinen Teams

IHR PROFIL - UNSER ANGEBOT

Wir wenden uns an führungserfahrene Juristen und Juristinnen mit abgeschlossenem Studium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts, einem absolvierten Gerichtsjahr und idealerweise einer abgelegten Anwaltsprüfung. Berufserfahrung als Jurist bzw. Juristin in der öffentlichen Verwaltung ist von Vorteil, stellt jedoch kein "Muss-Kriterium" dar. Sie überzeugen uns persönlich durch ein gesundes Maß an Durchsetzungsvermögen, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Kommunikationsstärke sowie ein kompetentes und sicheres Auftreten. Wir bieten Ihnen neben einem sicheren Arbeitsplatz eine sehr abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit in einer modernen Kommunalverwaltung.

INFORMATIONEN UND KONTAKT

Christoph Kathan und Helmut Sepp von der beauftragten Personalberatung freuen sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden. Ende der Bewerbungsfrist ist der 31. Jänner 2018. Telefon 0043 5572 890154-10 oder kathan@die-personalberater.at - Ref. 3552

Die Entlohnung richtet sich nach den Bestimmungen des Gemeindeangestellten-
gesetzes in der gültigen Fassung.