Karriere-Tipp 9

Feedback

TOP 10 Tipps für konstruktives Feedback

Gute Vorbereitung
Das Ziel des Gespräches sollte vor Beginn bereits bekannt sein

Vertrauen einflößen
Vermittele der Person, dass du ihr vertraust und ihr eine Hilfestellung anbieten möchtest!

Kündige das Feedback an
Kommuniziere im Vorhinein, dass du der Person ein konstruktives Feedback geben möchtest! 

Zeit und Ort müssen passen
Die Rückmeldung sollte zeitnah sowie in einer angenehmen, vertrauensvollen Umgebung stattfinden!

Mit einer Frage starten
Es ist ratsam mit einer Frage zu starten - z.B. „Was denkst du, wie deine Präsentation vorhin angekommen ist?”.

Klar und deutlich
Rede nicht lange um den heißen Brei herum!

Konkret sein
Das Feedback muss sich auf das Verhalten beziehen und niemals auf die Person.

Sinnvoll
Sprich nur Dinge an, bei denen eine Verhaltensänderung auch realistisch ist.

Bereitschaft des Empfängers
Vergewissere dich, ob die auch Botschaft angekommen ist!

Wertschätzung zeigen
Unterstreiche zum Schluss, dass du es nur es nur gut mit dem Feedback meinst!