Gesamtverantwortung Rechnungswesen - Teilzeit 60-75%
60-75% Beschäftigungsausmaß

60-75% Beschäftigungsausmaß

Unser Kunde erbringt im Auftrag des Landes Vorarlberg vielfältige Dienst- und Serviceleistungen mit dem Ziel, die Qualität der Betreuung und Pflege in Vorarlberg weiterzuentwickeln und zu sichern. Im Zuge einer geordneten Nachfolgeregelung gelangt diese Position in Teilzeit zur Ausschreibung.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung der kompletten Buchhaltung sowie des Zahlungsverkehrs
  • Übernahme der Kostenstellenrechnung
  • Vergleiche des Budgets mit den laufenden Quartalsabschlüssen
  • selbstständige Erstellung der Bilanz
  • Überwachung der Lohnverrechnung
  • USt.-Voranmeldung, statistische Themen
  • diverse administrative Agenden

Was wir uns erwarten

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und entsprechende Praxis im Rechnungswesen. Gute steuer- und sozialversicherungsrechtliche Kenntnisse sowie eine abgeschlossene Bilanzbuchhalterprüfung sind von Vorteil. Hohe Diskretion sowie ein fundiertes Zahlenverständnis und Flexibilität zählen zu den Anforderungen. Ebenso wird ein versierter Umgang mit Excel erwartet.

Informationen und Kontakt

Mag. Helmut Sepp informiert Sie (m./w.) in einem persönlichen Erstgespräch gerne im Detail und freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. 05572 / 890 154 - 20 oder sepp​(at)​die-personalberater.at - Ref. 3863.

Download Stelle als PDF

Zurück zum Suchergebnis