Zolldeklarant/in - Fachspezialist/in
kerngesundes Unternehmen

kerngesundes Unternehmen

Wollen Sie Ihr Engagement und Ihre Fähigkeiten in einem mittelständischen, über die Grenzen hinaus bekannten Handelsunternehmen mit Sitz im Rheintal unter Beweis stellen? Liegt Ihr Interesse im Bereich der Logistik, speziell im hochinteressanten Zollwesen? Dann wartet eine dynamische Organisation mit modernem Management auf ein neues Teammitglied.

IHRE ZENTRALEN AUFGABEN

  • selbstständige Abwicklung der Aus- und Einfuhrverzollung – EU, Schweiz
  • Erstellung von Transitdokumenten
  • Prüfen und Erstellen von Einzel- und Langzeitlieferantenerklärungen
  • Tarifierung
  • Behördenkontakte und Ansuchen
  • Überwachung von Bewilligungen
  • Ansprechpartner/in in allen Zollfragen innerhalb des Unternehmens
     

IHR PROFIL

Wir richten uns an teamorientierte Persönlichkeiten mit solider Fachausbildung – bevorzugt aus dem Bereich Spedition. Auch eine berufsbildende höhere Schule als Basisausbildung ist durchaus wünschenswert. Mehrjährige Praxis in e-Zoll - DHF/Zolaris und Mercurio/Powersuite - ist von Vorteil. Kandidat/innen, die bereits nachweisliche Erfolge aus einer vergleichbaren Position vorweisen können, haben beste Chancen. Sie überzeugen durch effizientes Handeln, Flexibilität (zeitlich) und Belastbarkeit.

Weiterbildung
Jahresticket für Öffis
Essensbon
Mitarbeiter-Rabatte
Gratisgetränke
Obst/Snacks

Informationen und Kontakt

Mag. Helmut Sepp informiert Sie (m./w.) in einem persönlichen Erstgespräch gerne im Detail und freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (im PDF Format). 05572 / 890 154 - 20 oder sepp(at)die-personalberater.at - Ref. 4558.

Download Stelle als PDF

Zurück zum Suchergebnis